Sie sind Hier:
   ./Home/Unternehmen

Historie der Schwab & Söhne GmbH

 Seit über 80 Jahren kompetente Schreinerleistung

Kompentenz und Potential für ein positives Ambiente

1928
Die Gründung des Unternehmens erfolgte durch Karl Wilzbach.
Es wurden neben Fenster und Türen auch alle Schreinereitätigkeiten für unsere Kunden ausgeführt.

1951
wurde das Unternehmen, in der zweiten Generation, in Schwab & Söhne KG umbenannt.
Dorothea Schwab geb. Wilzbach leitete in dieser Zeit das Unternehmen.
Die Werkstätten umfassten ca. 2500 qm bebauten Raum und ein Sägewerk.
Die Zahl der Beschäftigten lag bei 80 Mitarbeitern.

1961
übernahmen die Söhne, unsere heutigen Senior-Chefs Berthold und Karl Schwab, in der dritten Generation die Geschäftführung.

1985
wurde unser Unternehmen LUMAC Lärmschutztechnik GmbH gegründet und konnte sich dank der langjährigen Erfahrung im Bereich Akustik und Lärmschutztechnik etablieren und somit ein zweites Standbein schaffen.

1993
Unsere Unternehmen werden inzwischen in der vierten Generation durch Herbert und Klaus Schwab geleitet. Der Einsatz von CNC Maschinen bewirkt die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen. Wir beschäftigen ca. 18 Mitarbeiter in beiden Unternehmen. Die Fertigung wurde auf die Kunststoffproduktion erweitert. In unseren Werkstätten wird auf modernsten Holz-und Kunststoffbearbeitungsmaschinen gefertigt. Auch die fünfte Generation ist bereits mit großem Engagement in unserem renomierten Familienunternehmen tätig. Wir gewährleisten somit auch in Zukunft höchsten Qualitätsstandart.